Biolage die natürliche Haarpflegeserie

In meinem heutigen Post möchte ich euch die natürliche Haarpflegeserie “Biolage” vorstellen.

20170807 115144 Thumb in Biolage die natürliche Haarpflegeserie

Das Produkt besteht aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen und enthält keine Silikone, Parabene oder künstliche Farbstoffe. Gefällt mir sehr gut, da ich überwiegend bzw. am liebsten zu pflanzlichen Produkten zurück greife.

Des weitern und vorteilhaft für die Umwelt, die Produkte sind zu 99 % biologisch abbaubar und bestehen aus 100 % recyceltem Plastik.

3 Serien habe ich mit meiner Familie getestet und möchte ich euch heute kurz vorstellen.

Uplift Serie – diese ist für Plattes und feines Haar.

Shampoo:

Reinigt feines Haar und verleiht dem Haar mit Grapefruit und Sesam schwereloses Volumen.

Natürliche Herkunft: 71 %

Anwendung: In das nasse Haar einmassieren, ausspülen und anschließend mit dem Uplift Conditioner nachbehandeln.

Spülung:

Kiwi und Porzellanerde pflegen das Haar ohne es zu beschweren. Das Haar ist griffiger und erhält mehr Volumen.

Natürliche Herkunft: 97 %

Anwendung: Conditioner nach der Haarwäsche in das nasse Haar auftragen. Nach 1-2 Minuten gründlich ausspülen.

Fazit:

20170807 115506 Thumb in Biolage die natürliche Haarpflegeserie

Diese Serie hat meine zweit älteste Tochter getestet da sie ein feine Haarstruktur hat.

Benötigt wird nur wenig Shampoo. Wir waschen die Haare immer zweimal durch da beim zweiten Durchgang die Haare mehr Schaum erhalten als beim ersten Durchgang. Das Haar wird gut gereinigt und duftet so toll. Nach dem Waschen fühlt es sich locker und leicht. Von mehr Fülle können wir nichts sagen da es nicht mehr ist als bei vorherigen benutzen Shampoo. Zusammen mit der Spülung wird das Haar aber definitiv gut gepflegt und gereinigt. Positiv das Haar fühlt sich weich aber dennoch griffig an. Meine Tochter ist begeistert.

Recover Serie – diese ist für schwaches und strapaziertes Haar

Shampoo:

Yucca und Goji Beere pflegen strapaziertes Haar und lassen es wieder gesund aussehen und geben mehr Glanz.

Natürliche Herkunft: 71 %

Anwendung: In das nasse Haar einmassieren, ausspülen und anschließend mit dem Recover Conditioner nachbehandeln.

Spülung:

Die Wunderformel aus Korianderöl und Porzellanerde repariert und stärkt das Haar gezielt.

Natürliche Herkunft: 97 %

Anwendung: Conditioner nach der Haarwäsche in das nasse Haar auftragen. Nach 1-2 Minuten gründlich ausspülen.

Fazit:

20170807 115452 Thumb in Biolage die natürliche Haarpflegeserie

Diese Serie habe ich meine älteste Tochter testen lassen da sie durch ihre sehr langen Haare strapaziertes Haar hat.

Bei diesem Shampoo wird ebenfalls nur wenig Shampoo benötigt da es eine reichhaltige Konsistenz hat. Die Haare werden gut gereinigt und gepflegt. Der Duft ist dezent also nicht zu aufdringlich. Meine Tochter liebt den Geruch.

Die Spülung verleiht dem Haar ein weiches und geschmeidiges Gefühl. Bereits beim einmassieren bemerkt man wie die Struktur weicher wird. Im trockenen Zustand fällt das Haar weicher und lockerer. Insgesamt haben die Haare mehr Glanz bekommen. Meine Tochter ist begeistert.

Nourish Serie – diese ist für trockenes und stumpfes Haar geeignet.

Shampoo:

Ein schonend reinigendes Shampoo mit nährstoffreichem Quinoa und beruhigendem Honig. Verleiht dem Haar ein gesundes Aussehen und außergewöhnlichen Glanz.

Natürliche Herkunft: 71 %

Anwendung: In das nasse Haar einmassieren, ausspülen und anschließend mit dem Nourish Conditioner nachbehandeln.

Spülung:

Kokosnussöl und Porzellanerde nähren das Haar und sorgen für eine reichhaltige Pflege und Geschmeidigkeit.

Natürliche Herkunft: 97 %

Anwendung: Conditioner nach der Haarwäsche in das nasse Haar auftragen. Nach 1-2 Minuten gründlich ausspülen.

Fazit:

20170807 115433 Thumb in Biolage die natürliche Haarpflegeserie

Diese Serie habe ich selbst getestet da ich vor allem in den Längen sehr trockene und stumpfe Haare habe. Ich benutze das Shampoo ebenfalls immer zweimal. Bei zweiten Durchgang entsteht mehr Schaum und die Haare sind gründlich gereinigt wurden. Wenn das Haar richtig sauber ist quitscht es übrigens beim anfassen.

Die Spülung macht mein Haar wunderbar weich und Geschmeidig. Der Duft beider Produkte ist himmlisch, ich liebe es.

Im trockenem Zustand glänzen die Haare mehr, fühlen sich weicher an und fallen außerdem locker. Ich bin sehr zufrieden.

Replenish Oil

20170807 115420 Thumb in Biolage die natürliche Haarpflegeserie

Ist ein Öl für die Pflege danach für verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.

Die Mischung besteht aus 100 % Reinen und Ätherischen Ölen.

  • Reines Olivenöl – Reichhaltig und pflegend für stärkeres, gesünderes, glänzendes Haar.

  • Reines Sonnenblumenöl – Schützt vor Haarschäden durch UV-Strahlen.

  • Reines Borretschöl – Feuchtigkeitsspende & antiinflammatorische Eigenschaften für gesundes Haarwachstum.

  • Ätherisches Sonnenröschenöl – Bietet eine zarte, trockene und blumige Note mit der Tiefe von Amla.

  • Ätherisches Zitronen Balsam Öl – Duftendes Elixier mit einem intensiv frischen und süßem Zitrus Aroma.

  • Ätherisches Fenchel Öl – Frisch, rein und etwas würzig mit Anis und Erd Duftnoten.

Verwendungsmöglichkeiten:

  • Pre Shampoo Treatment: Erleichtert das Föhnen und spendet dem Haar Feuchtigkeit.

  • Fönhilfe: Separiert Strähnen und lässt die Bürste leicht durch das Har gleiten.

  • Glättungsmittel: Krauses, und sprödes Haar wird geglättet und gezähmt

  • Über Nacht Treatment: Öl in das Haar auftragen und über Nacht einwirken lassen. Dies führt zur Bändigung des Haares und verleiht Geschmeidigkeit.

  • Pflege Boost: Zum Conditioner dazugeben um das Haar intensiv zu pflegen und dem Haar mehr Form zu geben.

Wo es Biolage zu kaufen gibt: www.flaconi.de, www.hair-shop24.net und www.hagel-hair.de

Gesamt Fazit:

Die Produkte sind zwar etwas teuer aber dafür gut für Mensch und Umwelt. Es ist ein natürliches Produkt und pflegt Haut und Kopfhaut mit milden Rezepturen.

Wir können die Produkte nur weiterempfehlen.

 

Mandy

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.