Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Bei dm-Drogeriemarkt, wurden 500 Tester für die Dr. Best Polimed Handzahnbürste gesucht. Ich hatte Glück und bin eine von ihnen. Ich habe mich schon oft bei Aktionen bei dm beworben aber leider kein Glück gehabt. Um so erfreuter bin ich, als es dieses mal endlich geklappt hat.

P7111011 Thumb in Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Herstellerangaben:

Tolles Design, gründliche Reinigung: Mit der Dr.BEST Polimed Zahnbürste sind Ihre Zähne sehr gut versorgt. Die Borsten der Handzahnbürste sind kreisrund angeordnet. Der wellenartige Bürstenschnitt sorgt dafür, dass sich der Bürstenkopf besser an die Zahnanatomie anpassen kann als das bei einer normalen Handzahnbürste der Fall ist. Dadurch gelangt man beim Putzen auch an schwer erreichbare Stellen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Zahnbürsten mit Flachschnitt reinigen bis zu zweimal mehr Filamentbündel die Zähne. Genau wie bei allen anderen Zahnbürsten von Dr.BEST schützt eine spezielle Federung zudem vor zu hohem Druck auf das Zahnfleisch.

Einzigartige Kopfkonfigration für eine 49 % bessere Reinigungsleistung an schwer erreichbaren Stellen durch*:

  1. Ein spezielles kreisrundes Bürstenkopfdesign
  2. bis zu 2x mehr Filament Bündel
  3. Wellenartiger Bürstenschnitt entwickelt für eine bessere Anpassung an die Zahnanatomie

* Im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste mit Flachschnitt.

P7171055 Thumb in Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Flex: Die Spezial-Federung gibt bei zu starkem Druck nach. So ist Ihr Zahnfleisch vor Verletzungen geschützt.

Borsten: Die sorgfältig abgerundeten Borsten gewährleisten eine gründliche Reinigung der Zähne und die schonende Pflege des Zahnfleisches.

P7171054 Thumb in Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Preis: ca. 2,49 Euro, erhältlich in verschiedenen Farben

Fazit:

Anfangs war ich schon überrascht wie groß der Bürstenkopf ist, im Vergleich zu herkömmlichen Handzahnbürsten.

Hier mal ein Vergleichsfoto mit anderen Bürsten:

P7171053 Thumb in Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Ich dachte mir, damit kommst du bestimmt nicht klar. Aber das Gegenteil ist der Fall gewesen. Es ist zwar anfangs etwas ungewohnt gewesen durch die Umstellung aber ich habe mich sehr schnell daran gewöhnt. Die Bürstenkopfhärte ist “ Mittel” was ich sehr gut finde. Weder zu hart noch zu weich. Die Reinigungsleistung ist sehr gut, die Bürste putzt hervorragend und das an jeder Stelle. Ich bin ohne Probleme auch an die hinteren Stellen ( Backenzähne) ran gekommen. Die Federung gibt gut bei Druck nach und der Wellenabschnitt passt sich den Zähnen an.

P7111013 Thumb in Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Das Zahnfleisch wird dabei sanft massiert, ohne das dabei etwas schmerzt oder zu hart wirkt.

P7111015 Thumb in Produkttest: Dr. Best Polimed Handzahnbürste

Ich finde die Dr. Best Polimed Handzahnbürste richtig klasse und werde sie mir definitiv nachkaufen. Empfehlenswert: Ja!

Wer allerdings Probleme mit großen Bürstenköpfen hat, rate ich eher ab oder gebe den Tipp: probiert es einfach aus, vielleicht seit ihr genauso überrascht wie ich.

Mandy

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.